|SpringSun|

Endlich !

Die Sonne scheint, es ist nicht allzu kalt, Kamera raus, Sachen packen und ab zur Location. Diesmal in der Memminger Innenstadt. Mit dabei Anja. Es war zwar alles sehr spontan, aber das Wetter musste einfach genutzt werden ! Hier ein paar Bilder und ab zur nächsten Location. In einer lockeren Atmosphäre vergingen die zwei Stunden sehr schnell, vor allem weil wir uns super gut verstanden haben  und Anja eine Leichtigkeit an den Tag gelegt hat, die meinen  Part erleichterte.  Danke für das erste überkrasse Fotoshooting in diesem Jahr !

Fotowalk mit Laura

Fotowalk mit Laura 

Von Location zu Location. Im Gepäck: Meine Canon 600d, das Sigma 35mm 1.4 Art, das 50mm 1.8 und natürlich das Model Laura.

Bei wechselhaftem Wetter zogen wir los um ein paar Porträts zu machen. Egal, ob eine alte Garage oder ein einzigartiges Tor, überall gute Shoots. Es gibt eigentlich nicht viel zu sagen, denn die Bilder sind überkrass! Vielen Dank fürs Modeln, super Shooting mit dir Laura !

Vintage Look. Hübsches Model. Top Location. #Lightiseverthing

 

Liket meine Facebook Page (https://www.facebook.com/photographerPatrickS)  und schaut mal auf Instagram (http://instagram.com/patrickstgmr) vorbei !

Kontakt: patrickstgmr@gmail.com 

 

|franzi.

 

Neues Objektiv, neues Model, alter Stil, viel Licht und gute Laune. 

So ungefähr kann man das letzte Shooting umschreiben. Als Location diente uns das Haus von Franzi, in dem man viele tolle Spots finden konnte, man musste nur gut suchen. Licht und Schatten verhielten sich ziemlich unregelmäßig. Aber dennoch bekamen wir sehr schöne Bilder, was nicht nur am lichtstarken Sigma (30mm 1.4), sondern auch am Model Franzi lag. Tolle Posen, starke Inszenierung und viel Insider über die wir gelacht haben. Danke danke !

Genießt die Bilder. Liket meine Facebook Page (https://www.facebook.com/photographerPatrickS)  und schaut mal auf Instagram (http://instagram.com/patrickstgmr) vorbei !

Kontakt: patrickstgmr@gmail.com 

Vintage Look in der LGS

Dope~Unfassbar schön~Unglaublich 

Ich weiß nicht wie ich es nennen soll… Die Ergebnisse vom Shooting mit Judith sind einfach nur überwältigend !

Am Freitag Abend waren die besten Bedingungen um ein perfektes Shooting zu machen. Die Sonne strahlte und stand sehr tief. Eigentlich ging ich nur mit einer Idee los, nämlich Judith unter einen Baum in einem aufregenden Spiel aus Schatten und Licht zu positionieren. Dies war allerdings nur ein Bruchteil aller Fotos, da der Spot noch viel mehr zu bieten hatte. Es gab eine schöne Holzwand, alte Türen, eben alles was ein Fotografen – Herz erfreut ! Die zwei Stunden gingen rasend schnell vorbei, nicht nur weil sich Judith perfekt in Szene setzen konnte, sondern auch ihre super freundlich Art,was mir das Fotografieren sehr angenehm machten! Danke dafür! Flexibel, natürlich und faszinierend = Perfektes Model !

Nachdem ich jetzt schon ein paar Shootings hinter mir hatte, glaube ich nun meinen eigenen Style gefunden zu haben. Ich liebe diesen leichten Vintage Touch, bei dem das Model trotzdem ein wenig aus der künstlichen Unschärfe hervor sticht. Ich hoffe mit diesem Look noch viele weitere Bilder zu machen und ich denke ich bin da nicht allein mit dieser Vorfreude. Auch bin ich immer wieder überrascht, was für ein tolles Bokeh und welche Schärfeverläufe mein 50mm kreiert.  Man kann ohne großes Equipment einzigartige Bilder machen.  Man braucht nur dazu ein hübsches Model, seine Kamera, eine interessante Location und das richtige Licht. Denn:

#Light is everything ! 

Falls jemand Lust hat auch ein Shooting mit mir als Fotograf zu machen, dann schreibt mir per Facebook etc. oder an patrickstgmr@gmail.com! Ich würde mich riesig über ein Like oder ein Kommentar freuen. In nächster Zeit folgen hier und auf Instagram (@patrickstgmr) weitere Bilder von diesem Shooting. Ich habe für diese Woche noch 2 bis 3 Shootings geplant, also freut euch drauf !

 

Bunte Blüten – Bäume Buxheims

Ferien , Frühling, Sonne und natürlich die herrlichsten Farbvielfalt.

Dies war meine Motivation wieder einmal raus zu gehen und ein paar Eindrücke aus meinem Dorf zu fotografieren. Mit dabei war Hanna, die ich beim ersten Bild im Bokeh abgelichtet habe. Es hat viel Spaß gemacht mit dir und es war sehr hilfreich dich dabei zu haben, denn zu zweit entstehen meistens viel bessere und vor allem vielfältigere Bilder, da man doch öfters stehen bleibt um ein Motiv zu fotografieren, welches dem Partner aufgefallen ist.

Auf meiner Canon 600d hatte ich meistens mein 50mm Objektiv, weil ich bei diesem das Bokeh liebe und immer wieder tolle (gezielte Unschärfe) entsteht. Sonst hab ich immer das Standard Objektive genutzt.

Meine Auswahl ist möglichst bunt ausgefallen, um die Vielfalt, die man allein in einem einfachen Dorf findet, zu zeigen. Um möglichst interessante Bilder zu machen hab ich versucht immer wieder ungewöhnlich Perspektiven zu wählen, um die Blüten optimal in Szene zu setzen.

Ich hoffe es sind ein paar Bilder dabei, die euch genauso gut gefallen wie mir und Hanna.

Ich wünsch euch noch schöne Ferien und genießt den Frühling !